Konzeption & Kindeswohl im Mittelpunkt des Bildungsalltags (Seminar-Nr.: 21230)

Seminar Konzeption & Kindeswohl im Mittelpunkt des Bildungsalltags

Termine:

Inhouse nach Vereinbarung, weitere Termine siehe Seminarbeschreibung Druckversion oder im Anhang

Zeit:

Dauer ca. 6 Std.
+ ein individueller Telefontermin

Ort:

Raum Rosenheim, Raum München, Inhouse

Zielgruppe:

  • Gruppenleitungen/ engagierte Mitarbeiter in Bildungs- einrichtungen

Investition je Teilnehmer:

250,- Euro zzgl. MWSt.

Dieses Seminar dient Gruppenleitungen und engagierten Mitarbeitern***, ihre Führungskompetenzen weiterzuentwickeln, um diese zielgerichtet in Wirkung zu bringen.

Ziele:

  • Erkenntnis über das eigene „Bild vom Menschen“
  • Reflexion von herausfordernden Alltagssituationen in Bezug auf wesentliche Inhalte der Konzeption
  • Definition des eigenen Führungsverständnisses in der Gruppe und im Team

Seminarbeschreibung Druckversion (PDF)

Die Teilnehmer erfahren in diesem Praxisseminar, welche Verantwortung und Handlungsspielräume sie im Bildungsalltag haben und welche es auszufüllen gilt.

Hierbei dienen die Konzeptionen und Schutzkonzepte als Orientierung. Die Verknüpfung mit der Praxis und wirkungsvollen Werkzeugen für Führungskräfte helfen bei der individuellen Umsetzung und Persönlichkeitsentwicklung.

Unser Ziel ist es, dass Sie sofort nach dem Seminar ins Handeln kommen können. Deshalb wird jeder Teilnehmer im Anschluss an das Seminar individuell begleitet. 

Im Rahmen des Seminars erarbeiten die Teilnehmer für sich persönlich den Praxistransfer für eine nachhaltige Umsetzung in der Bildungseinrichtung. Dieser Praxistransfer enthält:

  • wesentlichen Erkenntnisse 
  • Umsetzungsthemen/ Maßnahmenplanung
  • Ziele der Umsetzung

Der Praxistransfer wird vom Teilnehmer im Anschluss des Seminars mit der Führungskraft abgestimmt.

Eine weitere Begleitung findet durch den individuellen Telefon- bzw. Video-Termin statt. Hierbei können Fragen zum Seminar, zur Situation vor Ort den aktuellen Umsetzungsstand, besondere Situationen im Team oder andere Fragen geklärt werden.

Wir sind auch nach diesem Seminar für Sie da und bieten weitere Module zur Unterstützung für die nachhaltige Umsetzung:

  • Basis-Seminare für Leitungen 
  • Update-Seminare für Leitungen
  • Gruppenleitungs- und Mitarbeiterseminare
  • Teamtag(e)
  • individuelle Begleitungs- und Coachingangebote

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.

Hans GrasserLaura Hölzlwimmer

Ablauf:

  • Beginn 9:00 Uhr
  • Dauer ca. 6 Stunden (Teilnehmerzahl: mind.  6)*
  • Inklusive individueller Begleitung (per Telefon bzw. Video-Konferenz)** an einem weiteren Terminen. Dauer ca. 1 Std. (individuelle Terminvereinbarung in den folgenden Wochen) zur Klärung individueller Fragen.

Anfragen

Inhouse-Seminaranfrage

Seminaranfrage Rosenheim

Seminaranfrage München

Anmeldeformular (PDF)


* Ein Seminar kommt nur bei mindestens 6 verbindlichen Anmeldungen zustande.
** Bei Audio-Verbindung über Telefon fallen je nach Vertrag die üblichen Kosten für Gespräche ins deutsche Festnetz an.
*** Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint.

Newsletter